Manta B Dreiachser

Es wurden damals von dem Dreiachs-Manta drei Stück gebaut. Einer wurde für den Film halbiert. Die anderen beiden standen sich vorm Kino und Filmstudio zu Tode.

Als ich 2016 einen Mantzel Manta Carbrio bekam wusste ich nicht recht was ich damit anfangen sollte. Irgendwann bei ein-zwei Bier kam dann die Idee….

….den Film-Dreiachser zu bauen.

 

 

Die Calibra Rückleuchten und das Cabriodach waren nicht von Vorteil. Ich hatte aber noch eine Karosse liegen die ich vor vielen Jahren mal Sandgestrahlt und nicht mehr weitergebaut hab. Die musste für Dach und Front herhalten. 06/17

Bei den Kotflügeln und der Motorhaube hatte ich hilfe von einem Spengler (Blechflüsterer) der auch meinen Ascona 400 wieder hingebogen hat.

Die Lenkung war dann wieder ganz einfach zu lösen- per Fahrradkette 😉

GESCHAFFT! ab zu Laminieren und dann nur noch Lackieren. 07/17

„Der Lange“ macht Fortschritte 09/17

Inzwischen ist der Dreiachser Manta Lackiert und wieder Zuhause

Das zusammenbauen wird aber noch Warten müssen weil wichtigeres zu tun ist 10/17