– Manta Mattig Breitbau aufbau 90/91

Die Firma Sitter Karosseriebau hat diesen Manta mit drei Jahren nach einem kleinen Frontschaden zum Mattig Super Extrem Breitbau Umgebaut. Da dieser nicht für Verkauf oder Schaustellung war, sondern für den Junior der den Karosseriebau Meister machte, wurde hier besonders auf Spaltmaße und lange lebensdauer geachtet. Dennoch war bei diesem Manta 1991 schon alles eingetragen bis auf den sechszylinder-Motor der aber gleich darauf noch´91 verbaut wurde. Der Junior hatte den Manta bis zum Jahr 2002 behalten und nur sehr selten beweget. Ab 2002 war der neue Besitzer unweit von der Firma Sitter eigentlich auf der suche nach einem Kadett C, konnte aber diesem Manta nicht wiederstehen und hat ihn für 10000,-€ gekauft. Im laufe der Jahre hat er Vollschalensitze und wildes Musikzeugs sowie selbst überzogene Türverkleidungen und einen selbst geschnitzten Teppich eingebaut aber am schlimmsten war die Holzplatte im Kofferraum die mit PU-Schaum eingeklebt war. (Danke nochmal dafür)

hier mal paar bilder die mir Herr Sitter noch zugeschickt hat:

Mein Mattig Manta hat 1991 auf der Mega Manta Party mit ca. 4000 Mantas zum Kinostart von Manta Manta den 1. Platz (1000DM) gemacht -Das Video dazu hab ich im Netz gefunden.
MANTA PARTY 1991 TEIL 1  
MANTA PARTY 1991 TEIL2
 

 

…so hab ich ihn das erste mal gesehen…-und gleich gekauft