Mattig Manta´s

Hier sind noch paar Bilder von weiteren „MATTIG SUPER EXTREM“ Manta´s die ich gesehen, gehabt oder im Internet gefunden habe.

Links: Bernd Mattig 2021 bei mir zur Lizenzübergabe. Die Fertigung und der Vertrieb des legendären Mattig Super Extrem Bausatzes erfolgt nun über MANTADANY.DE. Dieser ist hier im Shop erhältlich: MATTIG SUPER EXTREM

Rechts: die ersten Bausätze mit Ihrer Ursprungsform von 1989


Die ersten drei Fotos entstanden im august ´08 beim Mantatreffen des Mantaclub Innerschweiz mit meinem Freund „Koen“ aus Belgien- der mir sehr mit der Fotos auf meiner Seite hilft -DANKE

Das ist Koen´s Manta in Neuem Lack seit Juni 2010


Das war bei uns in Obertürken 2012 auf der Beach Party, der original Film Manta (jetzt wieder bei Sascha) und meiner.


Das hier ist Meiner und ein ehemaliger Mattig Breitbau Manta von mir in Silber.


Koen´s Manta  noch Silber mit Manta Mane´s Ex Top Chop Manta jetzt Mike´s und dem Ex DEA-Manta


2012 bei Jo (Tuningalarm) auf Film-Manta umgebaut -mein ex Manta ein GT/E mit 2,0 16v jetz bei Nadine


2012 angefangen- umgebaut und fertiggestellt vom Michael mit 2,0 16v Motor. 2016 verkauft.


Den hab ich im Netz gefunden, ist aus Dänemark


Diesen Mattig Manta habe ich 2008 gekauft und ist jetzt unverändert bei einem Clubkameraden.


Diesen Mattig Breitbau habe ich 2019 als abgebrochene restauration gekauft und fertig gebaut in Film Optik.


Das ist einer der ältesten Mattig Manta´s. Der wurde 1991 bis ´93 umgebaut und nur 3000 km bewegt bis ich ihn 2021 kaufte. Jetzt ist er zusammen mit meinem Dreiachser und dem ersten Grabowski Nachbau beim neuen Besitzer.


Das ist der originale Mattig Film Manta (mit klima) von dem Toten Hosen Manager Trini Trinpop

…dieser Stand auch 2011 in Der Motorshow in Essen
Das ist auf jeden Fall der orig Film Manta von den Toten Hosen Bassist.
Kennzeichen: D-TH 175

 

 

 

 

 


Hier als er noch Mattig Peter selbst gehörte auf nem Treffen um 1990. Der #1 Mattig Manta


Der hier wurde 2008 gebaut von Tobias dazu gibt es auch einen schönen bericht in Youtube.


Das ist der „DEA-Manta“ und ab 2005 dann auch in Manta Manta Lack.


Der Manta war immer im Mattig Katalog zu sehen


Den habe ich in Norwegen gekauft und auf Film Optik gemacht. Anschließend 2018 verkauft.


Von Denis als abgebrochene Baustelle gekauft auf und fertig gebaut. Karosse war von mir eine original i200. Das Auto wurde 2018 verkauft.


Dieser Breitbau ist aus Holland leider mit etwas schmalen Felgen.

im Mai 2011 in ebay zu verkaufen für sofort 12000,-jetz auch schon mit den „richtigen“ Reifen und Felgen fährt soweit ich weiß in Belgien.


David hat 2017 einen angefangen und fertig gebaut. Es ist Typisiert (Österreicher Tüv) und steht mittlerweile zusammen mit einem „Gerd-Manta“ und einen weiteren Mattig Super Extrem Cabrio in der Garage.


Diesen Mattig Manta Cabrio fährt wohl eher eine Holländerin 🙂


Leider ohne Infos


Dieser Breitbau Rochen Stand 2005 auf´m Mattig Stand in Essen Motorshow und das Banner im Hintergrund hängt bei mir in der Garage.

das bin Ich nochmal in Essen Motorshow 2005 -damals hatt ich noch keinen Breitbau


Das war der Manta vom Manta-Mane. ( Vorher, mit Red Bull Lackierung Top chop 4,0 24V Motor, später mit Einzeldrossel ect.. Der Manta lief bis vor kurzem noch in Chemnitz mit 07er Zulassung.
 

wurde 2022 mit 3,0E 24V Motor fü kleines Geld verkauft.


Der optische Nachbau des obigen Manta´s nur ohne Top chop und Flip Front.


Uralte Bilder, des originalen Film Manta ??


Aus einem Manta -Witz Buch kommt dieses Foto.


Der Gelbe 2,0E hier war 03/2011 in ebay und ging nicht weg. Danach in mobile.de für 17500,-€ gesehen.

Danach war er in Regenstauf (Bayern) unterwegs bis der zu mir kam und auch auf „Film Manta“ umgebaut wurde.


über den roten weiß ich noch nix.


Das ist ein ganz schwarzer Mattig Manta  aus Österreich


 

Mattig Super Extrem Manta mit hipo Cabrio Umbau & 6 Zylinder Motor. War zu verkaufen im Autoscout für 25000,- im Oktober 2008.

Seit 2021 im Zillertal beim David zuhause.


Das ist kein Mattig Manta sondern ein in 10Jahre langer arbeit selbst gebauter Breitbau (ähnlich Mattig) mit Targa-Dach stand 2008 am Mantatreffen des Hungarian-Opel-Manta-Club zur Schau.


Der gelbe Manta hier ist aus einem alten Hintermeier Tuning Katalog und wurde später blau lackiert.


Das war der gelbe eins weiter oben. Den hab´ ich 2008 live bei uns auf der Beach Party gesehen (Der fähr im Bayrischen Wald spazieren)


Der Mattig Super Extrem Cabrio steht in Österreich und vergammelt von Jahr zu Jahr mehr.


Dieser Matig Breitbau Manta stand aufm Treffen in der Schweiz ist aber aus Luxemburg

….und hier ein schwarzer Mattig Breitbau aus England


Dieser Manta rote hat Wiener Kennzeichen und BBS Felgen


Der Manta hier ist wieder aus England mit 400 er Ralley-Front


Dieser Super Extrem wurde 2021 verkauft und befindeich soweit ich weiß auf den Weg der Besserung.


Hier noch der Manta von David der den auch komplett selbst gebaut hat…


Der hier fährt in Manchester mit dickem V8 Motor.


Dies ist der Super Extrem von Christian


Leider ohne Infos


Dieser Mattig Manta aufm Stapler war Oktober 2013 in ebay aus der Tschechei


ein roter Mattig Manta Cabrio aus Düsseldorf (schon Breit bevor es ein Cabrio war)


Film Manta etwas dunkler und mit „gurkenhobel“ dran. Ist aus der tschechei.


Nur einer aus BAYERN kann so Irre sein einen echten 400er umzubauen auf 3,0 24V mit Mattig Super Extrem Breitbausatz

Das ist einer von 3 gebauten schwarzen, breiten 400er Manta. Deswegen habe ich den auch 2020 gekauft und wird nun wieder original gebaut.


Den hab bei Manta-News gefunden leider ohne Daten.Es ist aber -denke ich, der erste vom Mattig selbst, weiter oben schon vom Katalog


Mattig Manta aus Luxemburg von Nora


Auch für die Herrn in Grün mittlerweile ein schöner Anblick.


2021 fertig geworden der Manta von Michael W.


…und das war mein Erster Mattig Breitbau Satz- Nagelneu noch von ´91 und original verpackt.

wenn ihr noch Bilder von weiteren Mattig Super Extrem Mantas habt oder wisst dann bitte bescheid geben oder schicken an: mantadany@gmx.de

vielen Dank schon mal

…hab nochwas, das sind Bilder von dem Mann der diese Breitbauten erst möglich gemacht hat:

PETER MATTIG

Bei mir in der Werkstatt beim anpassen einer neuen Mattig Front mit Peter Mattig (Mitte)

Peter Mattig in der Mitte half mir auf unserem Opeltreffen 2014 bei der Fahrzeugberwertung

Das ist Peter Mattig sein ehemaliger Dienstwagen: Ascona B 400

…..und nochwas, in dieser Halle hinter mir wurden in den 80er die ersten Mattig Breitbausätze gefertigt.